Sendungsinfo
Mi / 11:10 - 12:08 / Servus TV

Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Wer sind wir wirklich?

Dokuserie / USA 2012

Beschreibung

Zum Serienprofil

Wer sind wir wirklich? - Hirnforscher und Psychologen sind sich einig: Die Persönlichkeit eines Menschen durchlebt von der Kindheit bis ins hohe Alter viele verschiedene Phasen. Trotz allem sind wir Zeit unseres Lebens ein und dieselbe Person. Wissenschaftler nehmen an, dass unsere Persönlichkeit die Summe unserer Erfahrungen ist. Andere gehen davon aus, unsere Erinnerung sei dynamisch und könne sogar verändert werden, ohne dass der einzelne Mensch es überhaupt bemerkt. In dieser Folge von "Mysterien des Weltalls" will Morgan Freeman anhand neurowissenschaftlicher Erkenntnisse den Kern der menschlichen Identität ergründen. Wer sind wir wirklich?

Stars

  • Himself - Narrator
  • Herself - Neuroscientist, Memory Lab, University of Auckland
    Donna Addis
  • Herself - Patient
    Lois Bouchet
  • Himself - Psychologist, McGill University, Montreal
    Alain Brunet
  • Himself - Weisman Inst. of Science, Israel
    Micah Edelson
  • Himself - Neuroscientist, State University of New York
    Andre Fenton
  • Himself - Computer engineer, University of Manchester
    Steve Furber
  • Herself - Child psychologist, University of California, Berkeley
    Alison Gopnik
  • Himself - Neuroscientist
    Yuki Kamitani
  • Herself - Neuroscientist, University College, London
    Tali Sharot

Crew

  • Regie
    Kurt Sayenga
  • Musik
    Jacob Shea