Sendungsinfo
Sa / 00:00 - 02:40 / Stingray Classica

Rossini - Der Barbier von Sevilla

Oper / D 1988

Beschreibung

Gabrielle Ferro dirigiert das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und den Chor der Oper Köln in einer Inszenierung von Giacchino Rossinis "Der Barbier von Sevilla". Michael Hampes humorvolle Regie dieses Liveauftritts bei den Schwetzinger Festspielen 1988 zeichnet sich durch sein schnelles Tempo aus, wodurch sich eine temperamentvolle Inszenierung ergibt. Unter den Solisten befinden sich Cecilia Bartoli, David Kuebler, Gino Quilico, Carlos Feller und Robert Lloyd. Rossini war erst 24 Jahre alt, als er seine siebzehnte und berühmteste Oper, "Der Barbier von Sevilla", in erstaunlichen drei Wochen im Jahr 1816 schrieb.

Crew

  • Musik
    Giacchino Rossini

Ähnliche Sendungen