Sendungsinfo
Di / 15:05 - 16:40 / National Geographic

Titanic: Akte geschlossen

Dokumentation / GB | USA 2012

Beschreibung

Auch fast hundert Jahre nach dem Untergang der Titanic bewegt das Schicksal der Passagiere Millionen Menschen auf der ganzen Welt - nicht zuletzt dank James Camerons mit elf Oscars gekröntem Spielfilm aus dem Jahr 1997. In Büchern und im Internet kursieren hunderte Theorien darüber, wie es zu der beispiellosen Schifffahrt-Katastrophe kommen konnte. Der Titanic-Experte Tim Maltin hat die bekannten Fakten jetzt einer wissenschaftlich fundierten Neubewertung unterzogen: In seinem Buch "101 Things You Thought You Knew About the Titanic But Didn't" ("101 Dinge, die Sie über die Titanic zu wissen glaubten - aber nicht wussten") weist er u.a. nach, dass nicht allein überhöhte Geschwindigkeit zur fatalen Eisberg-Kollision führte, sondern ein außergewöhnliches optisches Phänomen - eine Art Fata Morgana, die aus den ungewöhnlichen Wetter- und Klimabedingungen in der Unglücksnacht resultierte. "Titanic: Akte geschlossen" setzt aus Maltins eindrucksvollen Entdeckungen ein neues Bild der Katastrophe zusammen.