Sendungsinfo
Do / 15:30 - 16:00 / Spiegel Geschichte

Verschollene Filmschätze

1997 Ende der Kronkolonie Hongkong

Geschichtsdoku / F 2017

Beschreibung

Zum Serienprofil

1997 Ende der Kronkolonie Hongkong - Am 30. Juni 1997 gaben die Briten die Stadt Hongkong an das kommunistische China zurück. Journalisten aus aller Welt berichteten von dem Event; Fernsehsender zeigten die Märsche, Zeremonien und Reden. Doch hinter den Kulissen herrschten diplomatische Spannungen zwischen London und Peking. Warum fand die Übergabe genau am 30. Juni 1997 statt? Und was stand für die beiden Großmächte auf dem Spiel?

Crew

  • Regie
    Serge Viallet